Category Archives: Konzertarchiv

Breitschuh singt BREL – Septembermond über Burg Henneberg

Am lauschigen Alsterlauf in Poppenbüttel harrt ein verträumtes Garden Folly des 19. Jahrhunderts der Entdeckung: Burg Henneberg, die Miniaturnachbildung eines mittelalterlichen Schlösschens, entwickelt sich zu einem kulturellen Hotspot Nordhamburgs.
Da sind wir doch dabei, und zwar mit gleich drei Konzerten: Am 11.09. um 20 Uhr und am 12.09. um 18 und 21 Uhr.
Eintritt frei, Anmeldung unter www.burg-henneberg.de .

Breitschuh singt BREL – Septembermond über Burg Henneberg.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL – Und allzu kurz ist schönsten Sommers Frist

Am letzten Wochenende im August, noch benommen von den Ausschweifungen der munteren Ferienzeit, lassen wir uns umschliessen von dem fröhlich-hedonistischen Treiben des Bernstorffstraßenfestes. Doch was ist das? Klavierklänge schwirren durch die Sommerluft, und eine Stimme erhebt sich, uns zu erinnern, dass Hitze und Kälte, Werden und Vergehen, Lachen und Weinen oft näher bei einander liegen, als wir uns täglich deutlich machen.
Ja, es sind erneut die Herren Breitschuh und Baker, die uns Jacques Brels tiefe Einsichten in die Conditio Humana in feinstem Deutsch vermitteln. Au revoir Sommer, hallo Mensch!

Samstag, 29. August 2015, 14 Uhr Benstorffstraßenfest, 22767 Hamburg
Breitschuh singt BREL – Und allzu kurz ist schönsten Sommers Frist.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL – Hundstagmelodie

Und weiter peitschen sie durch die Spätsommersaison: am 22. August um 20 Uhr beschallen Breitschuh und Baker Tine Wittlers neue Zentrale an der Gärtnerstraße mit purer Emotion. Die ganze Welt der Gefühle in familiärer Wohnzimmeratmosphäre. Herrreinspaziert!
Samstag, 22. August 2015 um 20 Uhr in der Parallelwelt, Gärtnerstraße 54, 20253 Hamburg

Foto: Paula Voss // paulonka
(2) Breitschuh singt BREL – Hundstagmelodie.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL – Bei Altona auf der Chaussee

An einem Freitag mitten im August versammeln wir uns im schwindenden Abendlicht im schwingenden Blues- und Jazzschmelztiegel des ZWICK Altona, um dem Blues des Belgiers zu lauschen, den die Herren Breitschuh und Baker wieder einmal aufs Involvierteste interpretieren werden.
Sei dabei! Ohne dich fangen wir nicht an!
Foto: Paula Voss // paulonka

Breitschuh singt BREL – Bei Altona auf der Chaussee.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL – Die andern Blumen geben ihr Bestes

Im Sinne eines holistischen Nachtrags zum Internationalen Kampftag der Arbeiterklasse wollen wir uns am 2. Mai einmal mehr im Schmerz der Bourgeoisie suhlen und schlendern zum Zwecke in den Logensaal in den Hamburger Kammerspielen, allwo die Herren Breitschuh und Baker uns gewohnt gekonnt die Tränendrüse zwiebeln werden. Reih dich ein, Genosse!

koppeltulpe

Breitschuh singt BREL – Die andern Blumen geben ihr Bestes.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin