Breitschuh singt BREL – Umlackiert und fern der Heimat

Breitschuh singt BREL – Umlackiert und fern der Heimat.

Der Oktober kommt, und gleich einem gestohlenen Kleinwagen schwirrt das quirlige Team von Breitschuh singt BREL durch die Republik, um die Botschaft des Belgiers zu bezeugen: Wir sind Menschen!

Tourstart ist am 17. Oktober um 20 Uhr im Milango-Haus, Gymnasiumsstraße 12, in Worms. Weiter geht es nach Asperg, Neustadt a.d. Weinstraße, Darmstadt, Mönchengladbach, Köln und Berlin.
Genaue Zeiten und Orte finden sich auf unserer Terminseite.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL – Septembermond über Burg Henneberg

Am lauschigen Alsterlauf in Poppenbüttel harrt ein verträumtes Garden Folly des 19. Jahrhunderts der Entdeckung: Burg Henneberg, die Miniaturnachbildung eines mittelalterlichen Schlösschens, entwickelt sich zu einem kulturellen Hotspot Nordhamburgs.
Da sind wir doch dabei, und zwar mit gleich drei Konzerten: Am 11.09. um 20 Uhr und am 12.09. um 18 und 21 Uhr.
Eintritt frei, Anmeldung unter www.burg-henneberg.de .

Breitschuh singt BREL – Septembermond über Burg Henneberg.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin