Das neue Poster ist da!

Der Frühling naht noch zögerlich, doch unser neues Poster ist schon da!

poster2018web

Nach fünf Jahren Schwarzweiß-Understatement von Matthias Stehr erstrahlt unser neuer Litfaßsäulenschmuck in der gleißenden Farbe der Bühnenscheinwerfer. Wie zu erwarten stammt die stimmungsvolle Momentaufnahme von unserer Lieblingsfotografin Paula Voß.
Auf unserer Presseseite ist das gute Stück als A2- und A3- Download zu haben.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt BREL unterwegs im Februar!

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Chansons,

klirrend kalt präsentiert sich Gevatter Februar, doch hier im Hauptquartier von Breitschuh singt Brel laufen die Außenborder warm für vier Konzerttermine quer und längs durch Deutschland.

koeln02
Foto: Greg Baker

Am Samstag, den 17. Februar, bespielen wir das NOCH BESSER LEBEN in Leipzig.

Am Donnerstag, den 22. Februar, sind wir auf der Tangobrücke in Einbeck zu Gast.

Am Freitag, den 23. Februar, schlagen wir im BIS Kulturzentrum in Mönchengladbach auf.

Und am Samstag, den 24. Februar, begleiten wir ein erlesenes 4-Gänge-Menu im Seehaus Forelle in Ramsen/Pfalz.

DA01
Foto: Andy Waldschmitt

Wir sind immer wieder von den Socken, wie stürmisch und begeistert wir von Euch bei unseren Auswärtsspielen gefeiert werden. Und oft hören wir Bedauern von Seiten des Publikums, dass nicht mehr Zuschauer den Weg in unser Konzert gefunden haben.

Dem aber, Ihr Lieben, ist abzuhelfen. Unsere herzliche Bitte: Falls Ihr in Leipzig und Umgebung, in Einbeck, Mönchengladbach oder in der Nähe von Ramsen wohnt, kommt zu unseren Konzerten und bringt Freunde und Verwandte, das Kaffeekränzchen und den Kegelklub, den Gesangsverein und die Selbsthilfegruppe am besten gleich mit!

kommt
Foto: Paula Voss

Teilt und verbreitet unsere Facebookveranstaltungen bitte in alle Welt, besonders mit lieben Menschen, die in der Nähe unserer Konzerte zu Hause sind.
Hier die direkten Links zu
Leipzig
Einbeck
Mönchengladbach
Ramsen.

Wir sagen tausend Dank und freuen uns darauf, Euch bald dort draußen zu sehen.
Weitere Neuigkeiten wie immer auf unserer Website.

Alles erdenklich Gute und bis bald!

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt Brel – Die kulturelle Forelle

Samstag, 24. Februar 19:00 Uhr
Seehaus Forelle, Eiswoog, 67305 Ramsen

himmelfahrt02
Foto: JP Schildwächter/soultiger

Breitschuh singt Brel bei der kulturellen Forelle.
Zum Vier-Gänge-Menu französische Chansons in feinstem Deutsch, von rotzfrech bis zum Heulen schön.
Anmeldung unter info@seehaus-forelle.de

“Genial, hinreißend, komödiantisch – bisweilen auch perfide”
Nienburger Zeitung

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt Brel – Mönchengladbach voraus!

Freitag, 23. Februar 20:00 Uhr
BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V. Mönchengladbach
Bismarckstraße 97–99, 41061 Mönchengladbach

motte01
Foto: Paula Voß

Breitschuh singt Brel im BIS Kulturzentrum.
Französische Chansons in feinstem Deutsch, von rotzfrech bis zum Heulen schön. Sei dabei!
“Genial, hinreißend, komödiantisch – bisweilen auch perfide”
Nienburger Zeitung

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Breitschuh singt Brel- Tango in Einbeck

Donnerstag, 22. Februar 20:00 Uhr
TangoBrücke, Lange Brücke 1, 37574 Einbeck

screen15

Breitschuh singt Brel auf der Tangobrücke in Einbeck.
Französische Chansons in feinstem Deutsch, von rotzfrech bis zum Heulen schön. Eintritt frei! Sei dabei!
“Genial, hinreißend, komödiantisch – bisweilen auch perfide”
Nienburger Zeitung

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Noch besser leben mit Breitschuh singt Brel!

Samstag, 17. Februar 2018, 20.45 Uhr
NOCH BESSER LEBEN, Merseburger Straße 25, 04229 Leipzig

endspurt
Foto: Paula Voß

Endlich wieder Leipzig! Zum dritten Mal schlagen wir am 17. Februar 2018 in der Messestadt auf, diesmal im weltberühmten NOCH BESSER LEBEN, wo der Name Programm ist.
Französische Chansons in feinstem Deutsch, von rotzfrech bis zum Heulen schön.
Sei dabei!
“Genial, hinreißend, komödiantisch – bisweilen auch perfide”
Nienburger Zeitung

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin