Breitschuh singt BREL – Am Rande der Rinder

30. August 2016, 18 Uhr, Rindermarkthalle St. Pauli, Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg

kiezklang

Erstaunliches ereignet sich am frühen Dienstagabend auf dem Asphalt vor St. Paulis denkmalgeschützter Rindermarkthalle. Wie aus dem Nichts besteigen zwei vierschrötige Gestalten eine holprig zusammengeschusterte Bühne und hauen dem arglosen Publikum emotionale Großkaliber um die Ohren.
Sie sind wieder da: Breitschuh und Baker verbreiten die Botschaft des Belgiers!
Foto: Paula Voß
Breitschuh singt BREL – Am Rande der Rinder.

Teilen Sie uns!
facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin